Ausschreibung Christkindlesmarkt 2017

Vom 28. November bis 23. Dezember auf dem Friedrichsplatz.

Die Stadt Karlsruhe - Marktamt - veranstaltet den Karlsruher Christkindlesmarkt in der Zeit vom 28. November bis 23. Dezember 2017 auf dem Karlsruher Friedrichsplatz.

Interessenten, die mit ihrem Geschäft im eigenen Marktstand daran teilnehmen wollen, haben Gelegenheit, sich bis 30. Juni 2017 (Datum des Eingangsstempels beim Marktamt) bei der Stadt Karlsruhe, Marktamt, Postfach, 76124 Karlsruhe, zu bewerben.

Die Bewerbungen müssen schriftlich erfolgen und genaue Adresse - Postfach genügt nicht -, detaillierte Angaben über Art, Abmessungen und die exakten Stromanschlusswerte des Marktstandes sowie eine konkrete Sortimentsangabe beinhalten. Außerdem muss der Bewerbung ein aussagekräftiges Farbfoto des Standes (Frontansicht), des Kinderkarussells bzw. bei kunsthandwerklichen Verkaufsständen des Sortiments und eine Grundriss- Skizze beigefügt werden. E-Mail- oder sonstige Bewerbungen können nicht bearbeitet werden.

Nicht berücksichtigt werden:

  • Anträge, die verspätet eingehen
  • Anträge, die unvollständige oder falsche Angaben enthalten

Die Bewerbung begründet keinen Rechtsanspruch auf Zulassung zum Markt. Zu- und Absagen erfolgen schriftlich auf Grundlage der Satzung für die Jahrmärkte und Volksfeste der Stadt Karlsruhe i. V. m. den Zulassungsrichtlinien für den Karlsruher Christkindlesmarkt. Anfahrten ohne schriftlichen Zulassungsbescheid sind zwecklos. Eine Haftung, dass der Markt tatsächlich und zu dem angegebenen Zeitpunkt stattfindet, wird nicht übernommen. Der Eingang der Bewerbung wird nicht bestätigt.

Weiterführende Links

Jahrmarktsatzung

Gebührensatzung