fliegender Weihnachtsmann

Karlsruher Christkindlesmarkt

Neben der urig-gemütlichen Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz erobert sich der 46. Christkindlesmarkt erstmals in diesem Jahr mit der strahlenden Lichtweihnacht rund um die funkelnde Lichtpyramide langsam wieder den Marktplatz zurück. Flanieren Sie vorbei an liebevoll dekorierten Giebelhäuschen mit auserlesenem Kunsthandwerk oder verweilen Sie im idyllischen „Glühweinwäldchen“.  Lassen Sie sich verzaubern von der unvergesslichen Weihnachtsatmosphäre im Herzen von Karlsruhe.

Ein vielfältiges kunsthandwerkliches Angebot und allerlei duftende kulinarische Köstlichkeiten laden auch in diesem Jahr zum Schlemmen und Shoppen ein. Egal ob Glas, Porzellan, Holz, Leder, Wolle oder Gewürze, Tee, Seifen, Duftöle, Kerzen, Schmuck, Spielzeug oder Handgefertigtes aus dem Erzgebirge – auf dem Christkindlesmarkt können Sie sich inspirieren lassen und finden eine große Auswahl an originellen Geschenkideen.

Freuen Sie sich auch auf das bunte Rahmenprogramm für die ganze Familie. In den Abendstunden sorgen Chöre und Musikvereine auf der zentralen Bühne am Friedrichsplatz für vorweihnachtliche Stimmung. Und wenn der „Fliegende Weihnachtsmann“ über die Köpfe der Besucherinnen und Besucher hinwegschwebt, dann schauen ihm nicht nur die kleinen Gäste mit leuchtenden Augen nach. Hochseilartist Falko Traber schwebt täglich um 17 und 19 Uhr in luftiger Höhe mit seinem Rentierschlitten über den Friedrichsplatz und überrascht anschließend mit einer Zusatzshow, bei der er mit kleinen Geschenken zu den Kindern herunter kommt. Der „Fliegende Weihnachtsmann“ wird vom Einkaufscenter Ettlinger Tor und dem Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) präsentiert.

Öffnungszeiten

28.11. bis 23.12.2017

Täglich ab 11 Uhr

Anreise

Erfahren Sie, wie Sie ganz einfach zum Karlsruher Christkindlesmarkt kommen, oder informieren Sie sich über die Weihnachtspakete für Touristen.

Ihre Anreise mit Greenmobility

Programm

Für die passende Musik zur vorweihnachtlichen Stimmung sorgen Chöre und Musikvereine aus Karlsruhe und der Umgebung auf der zentralen Bühne. Mit dem abwechslungsreichen Musikprogramm abends ab 18 Uhr ist für jeden Geschmack etwas dabei.